Brücken für eine bessere Zukunft Daraja e.V.
Karibu! Willkommen!
Unsere Partner
Unsere Arbeit
Ihre Unterstützung
Bildungspatenschaft
Formulare
Mitglied werden
Kontakt
Impressum

 

Übernehmen Sie eine Bildungspatenschaft

für benachteiligte Kinder in Kenia

 

Was ist der Nutzen einer Bildungspatenschaft

Wir verstehen Bildung als Grundvoraussetzung für Kinder, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen und einen Weg aus der Armut zu finden. Mit einer Patenschaft tragen Sie zur Verwirklichung einer qualifizierten Grundschulbildung für die Kinder unserer Partner, (das Waisenheim“ Mama Orphans Children Home“ und der Vor- und Grundschule „ Neema Progressive School“) bei. Außerdem ermöglichen sie den älteren Kindern und Jugendlichen, gebührenpflichtige, weiterführende Schulen zu besuchen und außerschulische Bildungsangebote wahrzunehmen.

Ein direkter Kontakt zwischen Ihnen und Ihrem Patenkind kann dann gefördert werden. Der persönliche Briefkontakt ist wünschenswert, nicht zuletzt, weil es das Selbstwertgefühl des Patenkindes stärken kann.

Unser Patenschaftskonzept

Patenschaftsbeiträge gehen nicht direkt an das einzelne Kind, sondern kommen allen Kindern im Waisenheim und der Grundschule zugute, indem durch die Beiträge nachhaltige Projekte zur Bildung durchgeführt werden. Der Grund dafür beruht auf dem Prinzip der Chancengleichheit. Mit diesem Konzept versichern wir, dass kein Kind bevorzugt oder benachteiligt wird. Die Projekte berücksichtigen die Bedürfnisse aller Kinder im Waisenheim/Grundschule. Die Spendengelder können dort eingesetzt werden wo sie am nötigsten sind. Die Kinder werden stets aktiv an den Projekten beteiligt, so können wir sicherstellen, dass diese auch von den Kindern als sinnvoll erachtet und genutzt werden.

Die Patenschaft basiert auf einem Briefwechsel zwischen Paten und Patenkind. Dabei ist es allen freigestellt, ob sie Texte schreiben, Fotos schicken, Bilder malen etc.; auch ein Patenbesuch im Waisenheim ist über den Daraja e.V. möglich.

Der Patenschaftsbeträgt für StudentenInnen/Azubis 10 Euro im Monat. Für alle anderen beläuft sich der Patenschaftsbeitrag auf 20 Euro.

Die Paten werden mindestens halbjährig durch einen Newsletter über aktuelle Entwicklungen im Patenschaftsprojekt informiert.

Selbstverständlich können die Kinder und Jugendlichen bei der Entscheidung über eine Patenschaft mitwirken, hierbei orientieren wir uns an der UN-Kinderrechtskonvention.

Der Pate kann entscheiden, ob er ein Mädchen oder Jungen unterstützen möchte und bekommt daraufhin ein Foto und Infos zu seinem potenzialen Patenkind zugeschickt.


Bei Interesse und Fragen schreiben sie uns eine E-Mail an: info@daraja-ev.de

Oder füllen sie das Anfrageformular aus und senden es uns zu.

Herbstbenden 20

53347 Alfter

 

 

 

 

 

 

Brücken für eine Bessere Zukunft | Germany-Kenya  | info@daraja-ev.de | www.daraja-ev.de